Unsere Zahlungs- und Lieferungsbedingungen

 

1. Mit der Erteilung eines Auftrages erklärt sich der Kunde mit unseren Lieferungs- und Zahlungsbedingungen einverstanden. Anderslautende Bedingungen des Käufers werden von uns nicht anerkannt, auch wenn wir nicht ausdrücklich widersprechen.

2. Unsere Angebote erfolgen stets freibleibend. Die Preise verstehen sich in EURO, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Ferner gelten die Preise ab Werk, sofern dem Kaufabschluß nicht andere Bedingungen, wie FOB- oder CIF-Lieferung oder Lieferung franko deutsche Grenze, zugrunde liegen.

3. Alle Lieferungen erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Käufers und werden nur auf dessen ausdrücklichen Wunsch und auf dessen Kosten versichert. Soweit keine andere Versandart vereinbart wurde, erfolgt der Versand nach unserem Ermessen.

4. Die Lieferungen erfolgen schnellstens nach Auftragseingang. Die von uns möglichst einzuhaltenden Lieferfristen sind jedoch unverbindlich. Ein Rücktritt des Käufers ist nur nach Setzung einer angemessenen Nachfrist möglich. Teillieferungen bleiben vorbehalten. Schadensersatzansprüche wegen Überschreitung der Lieferfrist sind ausgeschlossen. Ereignisse höherer Gewalt, sowie Umstände, die nicht auf unser Verschulden zurückzuführen sind, berechtigen uns, vom Vertrag zurückzutreten oder die Lieferung hinauszuschieben.

5. Die Lieferung der Waren erfolgt ausschließlich per Nachnahme.

6. Eine Haftung für Eigenschaftszusicherung wird nur dann übernommen, wenn wir dies ausdrücklich und schriftlich bestätigen. Beanstandungen wegen mangelhafter, unvollständiger oder falscher Lieferung sind spätestens zwei Wochen nach Empfang der Ware, auf jeden Fall aber vor Einbau oder Weiterveräußerung, schriftlich vorzubringen. Alle von uns zu vertretenden Mängel werden von uns kostenfrei beseitigt. Auch sind wir nach unserem Ermessen berechtigt, eine Ersatzlieferung oder Gutschrift des Minderwertes vorzunehmen. Beanstandungen verjähren spätestens nach sechs Monaten nach einer begründeten Zurückweisung durch uns. Die Rücksendung etwa beanstandeter Waren, darf nur nach unserer vorherigen schriftlichen Einwilligung erfolgen. Jeglicher Anspruch erlischt, wenn von anderer Seite, ohne vorherige schriftliche Zustimmung, Veränderungen an unseren Waren vorgenommen, oder diese unsachgemäß behandelt wurden. Dies gilt auch bei natürlichem Verschleiß.

7. Für alle abgeschlossenen Verträgen gilt grundsätzlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist für beide Seiten das Amtsgericht Wermelskirchen.

8. Jede Änderung unserer Lieferungs- und Zahlungsbedingungen bedarf zu ihrer Gültigkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Werden unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, durch schriftliche Vereinbarungen, teilweise abgeändert, so bleiben unsere übrigen Bedingungen weiterhin bestehen.

9.Die Vergleichsnummern der Originalteile sind nur deshalb angegeben, um dem Käufer die Auswahl der Teile zu erleichtern. Die Teilenummern der Automobilwerke dürfen nicht bei der Berechnung an Fahrzeugbesitzer verwendet werden. Änderungen in dieser Preisliste behalten wir uns vor. 

Die Versandkosten richten sich nach Gewicht und Art der Lieferung.

Alle Daten wurden sorgfältig erarbeitet. Bei Preisangaben und Abbildungen sind Druckfehler/Eingabefehler vorbehalten.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle anderen Ihre Gültigkeit.

Diese Website wurde zuletzt aktualisiert 23.09.2016

 

 

® by VEWECO - RS Kopieren auch Auszugsweise nur mit Genehmigung der Fa. FEBÖ - RS